Leitfaden für eine erfolgreiche Eisbahnveranstaltung 2020

In unserer 25-jährigen Erfahrung in der Organisation von Eislaufveranstaltungen wurde das Jahr 2020 bereits zu einem der denkwürdigsten. Covid-19 hat die Eventbranche auf eine Weise beeinflusst, die wir niemals erwarten würden. Planen Sie eine Eislaufveranstaltung in 2020? Hier finden Sie Erfahrungen und Lösungen für Covid-19-sichere Eisbahnen.

Autor:
Ice World
Datum:
8 Juli 2020
Teilen:

1. Eine Genehmigung erhalten

Ice-World hat keine Kristallkugel, mit der wir sehen können wie sich die Post-Covid-19 Welt in den nächsten Monaten entwickeln wird. Auch wir wissen nicht sicher, welche Veranstaltungen wo und unter welchen Bedingungen erlaubt sein wird. Aber wir wissen einiges über den Betrieb von Eisbahnen, und wir haben uns den wissenschaftlichen Stand zu Covid-19 Übertragungen und Verbreitung im Detail angeschaut.

Zu den guten Nachrichten gehört:

  • Covid-19 Übertragungen im Freiluft-Bereich sind unwahrscheinlich, vor allem wenn die sozialen Abstandsregeln eingehalten werden. Über entsprechenden Untersuchungen ist in den letzten Wochen in vielen Medien berichtet worden. Wir erwarten dazu in den nächsten Monaten weitere positive Nachrichten. Eisbahnen, die in Zelten oder Innenräumen betrieben werden, sollten sicherstellen, dass der Raum jederzeit gut durchgelüftet ist und eventuell die Besucherkapazität stärker begrenzen.
  • Mobile Eisbahnen werden hauptsächlich durch Kinder, Jugendliche, und Familien besucht. Diese haben im Allgemeinen ein geringeres Risiko, schwer zu erkranken. Fast alle Kinder und Jugendliche haben nur milde Symptome.
  • Eislaufen fördert die Gesundheit! Es ist eine der wenigen Sportarten, die man im Winter in Freien ausüben kann. Körperliche Aktivitäten helfen, das Immunsystem zu stärken und die Lungenkapazität zu vergrößern. In den meisten Ländern waren darum auch während der Ausgangsbeschränkungen individuelle Sportaktivitäten weitgehend erlaubt.
  • Eislaufen ist eine kontaktlose Sportart.
  • Eisbahnen von Ice-World bieten vielfältige Aktivitäten wie Eislaufen, Eisstockschießen, und Icebyk fahren an, die Spaß machen und der Einstieg in ein aktiveres und gesünderes Leben sein können. Der Nutzen für die Volksgesundheit ist größer als das Infektionsrisiko.

Die oben genannten Punkte können ein wichtiger Faktor in den Entscheidungen von Kommunen sein, um eine Eislaufveranstaltung zu genehmigen. Zusätzlich zu diesen Punkten empfehlen wir einige neue Regeln, um das Ansteckungsrisiko auf einer Eisbahnveranstaltung zu minimieren. Bitte sehen Sie sich dazu auch unsere anderen Dokumente zu an. Wir werden die Situation weiter beobachten und unsere Dokumentation entsprechend aktualisieren.

Über unsere neuesten Erkenntnisse können Sie sich regelmäßig bei unserem Team oder auf unserer Webseite informieren. Falls Sie noch Fragen zur Genehmigung einer Eisbahn haben kontaktieren Sie uns bitte zur weiteren Unterstützung.

  • Haben Sie Fragen zum Thema Eisbahn? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

2. Eine Eisbahnveranstaltung finanzieren

Die meisten mobile Eisbahnveranstaltungen haben mehrere Einkommensquellen: Verkauf von Eintrittskarten, Verleih von Schlittschuhen und Eislaufhilfen, Verkauf von Speisen und Getränken an der Eisbahn, Sponsorenpakete, und manchmal Fördergelder von Kommunen oder Sportstiftungen.

In der Post-Covid-19 Welt könnte es schwerer als in den letzten Jahren werden, die Finanzierung der Eisbahnveranstaltung sicherzustellen. Eventuell wird es Kapazitätsbeschränkungen für die Anzahl der Schlittschuhläufer und Besucher geben und Kommunen sind vielleicht weniger in der Lage, das Projekt zu unterstützen.

Beziehen Sie zum Beispiel diese Finanzierungsmöglichkeiten in Ihre Planung ein:

  • Verkaufen Sie Eintrittskarten auch über eine Online Ticketplattform. Dies hat mehrere Vorteile: Mit Einnahmen vor der Veranstaltung erhöhen Sie ihre Liquidität. Es ist außerdem einfacher, den Besucherstrom zu kontrollieren und damit eventuelle Genehmigungsauflagen zu erfüllen. Die Ticketplattform hilft auch beim Eventmarketing.
  • Crowdfunden Sie das Eislaufevent. Eine gute Crowdfunding Kampagne schafft zusätzliche Publizität. Wenn Sie wissen, dass z.B. 5.000 Personen Ihre Veranstaltung mit je €5 unterstützen, haben Sie eine gute Basis für die Durchführbarkeit. Erhebliche Unterstützung hilft Ihnen auch, mögliche Sponsoren und die Kommune zu überzeugen.
  • Analysieren Sie ihre Veranstaltung der letzten Jahre. Was hat (finanziell) funktioniert, was nicht? Haben Sie die maximale Kapazität häufig erreicht oder würde eine kleinere Eisbahn oder ein kürzerer Veranstaltungszeitraum auch genügen. Können Sie die Eisläufer besser über die Öffnungszeiten verteilen oder brauchen Sie eventuell eine größere Eisbahn, um sicherzustellen, dass Sie die gleiche Anzahl Eisläufer empfangen können. Würden Schulen oder ältere Schlittschuhläufer die Eisbahn in den ruhigeren Werktagen nutzen? Sollten Sie den Gastrobereich vergrößern? Können Sie mit neuen Attraktionen wie Eisstockschießen oder einer Eisrutsche neue Besuchergruppen ansprechen?
  • Sprechen Sie neue Sponsoren an. Schauen Sie welche Firmen von der Krise in den letzten Monaten profitiert haben und ein Gemeinschaftsprojekt unterstützen möchten. Denke Sie z.B. an E-Commerce, Lieferfirmen, Supermärkten, Sportartikelhersteller, Firmen im Medizinischen Bereich und Gartencenter. Außerdem sind viele Sponsorengelder, die für Veranstaltungen im Frühling und Sommer reserviert waren sind nicht ausgegeben worden. Andere Sektoren, wie z.B. der Einzelhandel und Einkaufszentren brauchen dringend Publizität, um Kunden zurückzuerobern.
  • Fragen Sie Ihre Kommune. Auch wenn die finanzielle Situation vieler Kommunen nicht einfach sein wird, werden manche eine Eisbahn unterstützen wollen, wenn Sie z.B. gratis Eislaufen für Schulen in den Morgenstunden anbieten. Und das Stadtmarketing muss vielleicht gerade jetzt das Stadtzentrum bewerben.
  • Suchen Sie private oder öffentliche Stiftungen oder Firmen, die es sich zum Ziel gemacht haben, Gesundheit und Wohlsein zu unterstützen. Denken Sie z.B. an Krankenkassen, Lotterien oder private Stiftungen.

Dieses sind ein paar Möglichkeiten, Ihre Veranstaltung zu finanzieren. Bei Ice-World verstehen wir, dass jedes Projekt unterschiedlich ist und sich örtliche Gegebenheiten unterscheiden. Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung und Einzelheiten zu unserer speziellen Covid- 19 Versicherung, die wir eingeführt haben, um Ihre finanziellen Risiken zu beschränken.

Haftungsausschluss: Dieser Leitfaden stellt Empfehlungen von Ice-World zusammen. Alle Eisbahnbetreiber müsse die für ihre Veranstaltung geltenden örtlichen Vorschriften und Bestimmungen überprüfen und einhalten.

  • Die Covid-19-Maßnahmen erfordern einen kreativeren und proaktiveren Finanzierungsansatz.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.